PolandTurkeyJapan

 

 

 

 

Kinder- und Jugend-Coaching


Hier finden Sie eine Übersicht der Kurse und Leistungen, die wir im Bereich Kinder-Coaching anbieten.

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Wir beantworten sie gerne!

 

Meine Angebote zum lebenslangen Lernen stützen sich auf drei Säulen:
Das Aneignen gehirngerechter und kreativer Lern- und Arbeitsmethoden,
das Fithalten des eigenen Gedächtnisses,
und das Finden eines persönlichen Weges, um sich zu entspannen und die richtige Balance zu finden


 


Ich habe das Ziel, Ihnen diese Themenkreise näher zu bringen. Ich möchte Sie begleiten und begeistern, damit auch Ihre lebenslangen Lernprozesse (und die Ihrer Mitarbeiter) auf stabilen Säulen ruhen..
Wir arbeiten mit verschiedenen Zielgruppen zusammen und schneidern unsere Angebote auf Sie zu.
Für alle ist es eine sinnvolle und nachhaltige Investition, die eigene Lernfähigkeit zu verbessern und ausgestattet mit einem umfangreichen Handwerkszeug an Methoden und Anregungen, ihren Lebens- und Lernweg aktiv zu gestalten.

Wir bieten Ihnen:


 

  • Das Lernen lernen – ein Training für erfolgreiches Lernen
  • Lernen in Bewegung – Spiele und Körperübungen für ein bewegtes Lernen in der Grundschule
  • Ganzheitliches Gedächtnistraining – Powertraining für Ihr Gehirn
  • Gedächtnistraining und Bewegung
  • Stressbewältigung
  • Die 5-Minuten-Pause – Fit durch den Arbeitstag mit kurzen Bewegungs- und Entspannungsübungen
  • Prüfungsangst und Lernstress erfolgreich meistern

Achtsamkeitstraining ist die Kurzbezeichnung für das „Mindfulness-Based Stress Reduction Program“ (MBSR), ein von dem US-Verhaltensmediziner Jon Kabat-Zinn entwickeltes Übungsprogramm, das aus buddhistischer Meditationstechnik und Yogapraktiken besteht.
Das Achtsamkeitstraining zielt darauf ab, durch einen höheren Grad an nicht wertender Achtsamkeit belastende Stress-Situationen sowie körperliches Leiden besser zu bewältigen. Anders als bei den üblichen therapeutischen Verfahren geht es nicht darum, Schmerzen oder Leid so weit wie möglich zu reduzieren, sondern sich der gegenwärtigen Erfahrung, auch wenn sie schwierig oder schmerzhaft ist, mit Offenheit und Akzeptanz zuzuwenden. Es handelt sich dabei um eine Selbsthilfemethode, die sich sehr gut zur Ergänzung von medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlungen eignet. Betroffene erhalten durch das Achtsamkeitstraining eine Möglichkeit, selbst aktiv Einfluss auf ihre Gesundheit zu nehmen und grundlegende, positive Veränderungen ihrer Lebenseinstellungen herbeizuführen. Dr. Jon Kabat-Zinn, der Begründer der Methode, bezeichnet das Achtsamkeitstraining als einen „radikalen Akt der Gesundheit“. Durch das Training wird eine Befreiung von Irrtümern und Illusionen angestrebt. „Die meisten Menschen befinden sich in einer Art Auto-Pilot-Zustand. Sie sind deshalb möglicher Weise nie da, wo sie wirklich sind“, so Dr. Kabat-Zinn.
Wie wird Achtsamkeitstraining praktiziert?
 

Am Anfang einer wünschenswerten universellen und lebenslangen Achtsamkeitspraxis steht ein strukturiertes Übungsprogramm in welchem gemeinsam verschiedene Übungen praktiziert werden:

- Achtsamkeitsmeditation in Stille im Sitzen und in Bewegung
- Sanfte Yogahaltungen
- Körperwahrnehmungsübungen (der so genannte „Body Scan“)
 

Bei allen drei Übungsformen spielt der Atem als Anker der Aufmerksamkeit in der Gegenwart eine zentrale Rolle.

In Familien könnte einiges an Konfliktpotenzial aufflammen. Hier leben und wohnen Menschen verschiedener Geschlechter und Generationen oder auch verschiedener Nationalitäten zusammen unter einem Dach. Alle Entwicklungen und Veränderungen der anderen Familienmitglieder werden miterlebt. Erfolge und Niederlagen, Stärken und Schwächen der einzelnen Familienmitglieder werden erlebt und beeinflussen so die Persönlichkeitsentwicklung der Anderen.

Die starke emotionale Bindung und die gegenseitige Abhängigkeit lassen Konfliktsituationen leicht eskalieren. Pubertät, Überforderung mit der Elternrolle, Alleinerziehende, Konkurrenz zwischen Geschwistern oder Schulprobleme können Ursachen für starke Spannungen in der Familie sein. Auch einschneidende Erlebnisse wie Scheidung, Arbeitslosigkeit oder schwere Krankheit können Krisen auslösen.

In der Familienberatung geht es um die Familie als Ganzes, um Umgang und Kommunikation aller Beteiligten untereinander. Konflikte werden im familiären und sozialen Kontext betrachtet und verstanden. Ressourcen werden mobilisiert und die Erziehungskompetenz gestärkt.

Im Umgang mit Kindern häufig Situationen, in denen man glaubt, mit seinem Wissen oder seinen Kräften am Ende zu sein. Nicht nur, dass Kinder ohne Anleitung "geliefert" werden, auch für die Bewältigung manch einer neuen Situation fehlt ab und an die wegweisende Strategie. Zusammen erarbeiten wir Ihre individuellen Wege, solcherlei Problemen souverän zu begegnen.

Ganzheitliche
Sprachschule mit Herz

Hier finden Sie noch weitere wichtige Links

Startseite

Impressum

Soziales Engagement

Linkpartner

Kontakt

Ganzheitliche Sprachschule mit Herz 
Kaiser-Friedrich-Ring 19 
D-65185 Wiesbaden 
Tel.  +49 (0) 611 - 97 44 037 
Fax. +49 (0) 611 - 97 44 036 

Rufen Sie uns an:

0611 - 97 44 037

Oder senden Sie uns eine E-Mail:

kontakt@sprachschule-mit-herz.de

Besuchen Sie uns auf Facebook: